Sachsen-Anhalt MODERN

Modernisierungsmaßnahmen an selbstgenutzten oder vermieteten Wohngebäuden

Förderart:
Kredit
Förderumfang:
50.000 Euro je Wohneinheit und Programmteil
Bereitgestellt durch:
Investitionsbank Sachsen-Anhalt (IB)
Geltungsbereich:
Sachsen-Anhalt
Stand:
Sonntag, 30. April 2017
Übersicht
Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt fördert Modernisierungsmaßnahmen an selbstgenutzten oder vermieteten Wohngebäuden.

 Was wird gefördert?

  • altersgerechtes Umbauen 
  • energieeffiziente Sanierung
  • Objekterwerb
  • Maßnahmen zur Beseitigung von Vernässungsschäden und zur Sicherung gesunder Wohnverhältnisse
Das Förderprogramm im Detail
Wer erhält die Förderung?
  • Privatpersonen und private Vermieter
  • Gewerbliche Vermieter und Wohnungsunternehmen
Konditionen
  • Die Förderung erfolgt in Form eines zinsverbilligten Darlehens bis zur vollen Höhe des Finanzierungsbedarfs.
  • Die Höhe des Darlehens beträgt bis zu 50.000 Euro je Wohneinheit und Programmteil, wobei das Darlehen grundsätzlich mindestens 10.000 Euro betragen muss.
Kombination mit anderen Fördermitteln

Das Programm Sachsen-Anhalt MODERN ist grundsätzlich mit anderen Fördermitteln kombinierbar.

Frage: Kann ich das Programm Sachsen-Anhalt MODERN zusätzlich in Anspruch nehmen, wenn meine Hausbank KfW-Darlehen nach dem Programm Nr. 159 bzw. 152 für mich beantragt?


Ja. Wenn die Hausbank in Ihrer Stellungnahme bestätigt, dass die beantragten Darlehen den notwendigen Finanzierungsumfang nicht decken, können Darlehen aus dem Programm Sachsen-Anhalt MODERN, zur Schließung der Finanzierungslücke, über die IB beantragt werden.

Vollständige Informationen
  • Die Kosten des Vorhabens müssen in einem angemessenen Rahmen liegen und die daraus entstehenden Belastungen für den Antragsteller tragbar sein.
  • Allgemeine Modernisierungsmaßnahmen werden nur zusätzlich zu Maßnahmen zum barrierereduzierenden Umbau und zur Verbesserung der Energieeffizienz gefördert.
Beratung

Weitere Informationen erhalten Sie bei der IB.

Besondere Hinweise
Anträge sind vor Beginn der zu fördernden Maßnahme und unter Verwendung der Antragsformulare an folgende Adresse zu stellen:
 
Investitionsbank Sachsen-Anhalt
Domplatz 12
39104 Magdeburg
Hotline (08 00) 5 60 07 57
Fax (03 91) 5 89-17 54
E-Mail: beratung@ib-lsa.de

Unabhängige Energieberatung der Verbraucherzentrale.

weiter

Neben der Beschreibung des Fördermittels finden Sie eine dazu passende Checkliste sowie weitere nützliche Informationen.