Förderung energieeffiziente & barrierefreie Sanierung für Selbstnutzer in Schleswig-Holstein (IB-Zuschuss)

Maßnahmen zur Energieeinsparung und Barrierereduzierung

Das Wichtigste im Überblick
  • Name: Zuschuss Modernisierung für Selbstnutzer
  • Förderart: Investitionszuschuss
  • Förderumfang: 1.000 Euro
  • Ansprechpartner: Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH)
  • Geltungsbereich: Schleswig-Holstein
  • Stand: 30. April 2017

Mit einem eigenen Förderprogramm will das Land Schleswig-Holstein Wohnungs- und Hausbesitzer zu Modernisierungen anregen und damit Maßnahmen zur Energieeinsparung und Barrierereduzierung auf den Weg bringen.

Das Fördermittel im Detail
Wer erhält die Förderung?
Konditionen
Vollständige Informationen
Beratung

Weitere Informationen finden Sie bei der IB.SH.


Finanzierungspartner finden

Die KfW-Kredite erhalten Sie deutschlandweit über die Finanzierungspartner der KfW. Finden Sie hier einen Finanzierungspartner in Ihrer Nähe.

Besondere Hinweise

Der Antrag ist an die IB.SH an folgende Adresse zu senden:

Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) Fleethörn 29–31 24103 Kiel Tel. (04 31) 99 05-0 Fax (04 31) 99 05-33 83 E-Mail: info@ib-sh.de

Tel. (0431) 9905-0

Fax (0431) 9905-3383


Artikel zum Thema
Passende Fördermittel finden